Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Theme-Check: Immer den neusten Standard nutzen

Wordpress Theme-Check Plugin

Anpassungen am Theme

WordPress Themes sind eine wunderbare Sache, denn zum einen gibt es jede Menge Premium Themes, zum anderen aber auch viele kostenlose Varianten. Das Problem dabei ist, dass jeder Webmaster sein Theme früher oder später anpasst und daraus resultieren dann sehr schnell kleinere, aber auch größere Fehler. Die sind im Kern zwar nicht weiter schlimm, haben aber eventuell einen negativen Einfluss auf die Performance oder gar die Sicherheit eines Blogs. Um genau so etwas zu vermeiden, gibt es das Plugin Theme-Check. Die Erweiterung wird einfach aktiviert, schon prüft sie das vorhandene Theme auf veraltete Funktionen und Unzulänglichkeiten. Mit nur einem Klick werden diese dann auch fein säuberlich aufgelistet, gleich mit Hinweisen zur Behebung inklusive.

Alles auf dem neusten Stand

Theme-Check ist also sowohl für Entwickler, als auch für Anwender von Vorteil. Wurde irgendetwas beim Theme übersehen? Ist das Premium Theme wirklich so Premium, oder sind die Funktionen inzwischen maßlos veraltet? Theme-Check übernimmt die Kontrolle und testet das Theme auf die aktuellen WordPress Standards. Nur wenn die neusten Funktionen verwendet werden, gibt es auch grünes Licht. Ansonsten zeigt das Theme-Check Plugin einfach die entsprechende Stelle an und verweist dabei auf den WordPress Codex, welcher weitere Informationen dazu bereithält. Insgesamt also ein wunderbares Plugin, um das Theme auf dem neusten Stand zu halten und nicht aus versehen veralte Funktionen zu nutzen. Sowohl für Entwickler, als auch für Anwender die gerne mal Code-Snippets von fremden und eventuell veralteten Websites einbauen.

Nicht jeder Theme-Check muss befolgt werden

Theme-Check ist keine gigantische WordPress Erweiterung, vielmehr eine kleine Hilfe, um einfach auf dem Laufenden zu bleiben. Ständig ändert sich im Web und bei WordPress etwas, denn was heute noch gut funktioniert, ist morgen vielleicht schon durch etwas besser funktionierendes abgelöst worden. Da kommen viele nicht mehr mit oder verlieren die Übersicht, weshalb Theme-Check hier versucht Abhilfe zu schaffen. Dabei ist wichtig: Nicht jeder Hinweis von Theme-Check soll oder muss auch befolgt werden, denn nicht jede neue Funktion ist gleich schneller oder besser. Allgemein sollte ein Theme aber dennoch auf dem neusten Stand sein, zumindest was die alltäglichen Funktionen angeht. Dafür eignet sich die Erweiterung auch hervorragend.

Links

Theme-Check WordPress Plugin



Wordpress Performance eBook