Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

WordPress 3.6 bringt Mediaplayer

Wordpress 3-6 bringt Mediaplayer

Aktuell ist es noch nicht ganz sicher, aber es ist bereits sehr wahrscheinlich, dass WordPress mit Version 3.6 die neuen Shortcodes für Video und Audiodateien enthält. Damit wird es möglich sein, ganz einfach via Shortcode eigene Medien einzubinden. Wer also einen regelmäßigen Podcast veröffentlicht, oder aber eigene Videos in seinen Blog integriert, der ist mit WordPress 3.6 dann nicht mehr von externen Mediaplayer Plugins abhängig.

Eigene Medien werden dann einfach mit dem Shortcode oder dem Shortcode in einen Post integriert. Durchaus spannend, weil dieses Feature bereis seit langem verlangt wird, aber noch nie so richtig angepackt wurde. Sollten die letzten Tests nun erfolgreich verlaufen, wird es die ersehnten Shortcodes in Worpdress 3.6 bereits geben.

Technisch setzt das Team dann auf Mediaelements.js was zumindest ein sehr stabiler Player ist. Auch Anpassungen sind nicht schwer, Plugins für Medialements.js gibt es ebenfalls bereits eine Menge. Eine wunderbare Nachricht für alle Blogger, die eigene MP4 und MP3 Dateien in einen WordPress Post einbinden wollen. Natürlich funktionieren aber auch noch andere Formate.



Wordpress Performance eBook