Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Upload-Fenster als Standard anzeigen

Upload-Fenster als Standard anzeigen Snippet

Upload-Fenster als Standard

Wer in WordPress ab Version 3.5 ein Bild in seinen Post einfügen möchte, bekommt als Standard immer erst einmal die Media Libary, also die Mediathek angezeigt. Das nervt manch einen User, denn viele nutzen keine alten Bilder, sondern laden stets ein neues hoch. Das ist auch durchaus angebracht, denn ob Google nun die Bildersuche ändert oder nicht, auch Inhalte wie Bilder nehmen starken Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung und sollten daher am besten nur einmal verwendet werden. Damit der Upload in Zukunft nicht mehr zwei Klicks erfordert, gibt es folgendes WordPress Snippet. Das sorgt dafür, dass beim Klick auf “Add Media” in Zukunft sofort das Upload-Fenster angezeigt wird, nicht die Mediathek. Nützlich.

Folgendes in die Functions.php eures Themes kopieren:

add_action( ‘admin_footer-post-new.php’, ‘media_manager_default’ );
add_action( ‘admin_footer-post.php’, ‘media_manager_default’ );

function media_manager_default() { ?>
<script type=”text/javascript”>
jQuery(document).ready(
function($) {
wp.media.controller.Library.prototype.defaults.contentUserSetting=false;
}
);
</script>

Klicks und Zeit sparen

Nützlich ist das Snippet vor allem deshalb, weil zwei Klicks im täglichen Workflow ganz schön nerven können. Gerade diejenigen natürlich, die mehr als einen Blog betreiben oder sehr aktiv sind und mehrere Artikel pro Tag verfassen. Das spart, auf den Tag, auf Wochen, auf Monate verteilt, dann wieder viel Zeit und nerven, macht das Arbeiten mit WordPress schlichtweg einfacher und angenehmer. Wie immer gilt aber auch: Jedes Snippet mindert die Performance und wenn euch die aktuelle Situation beim Upload neuer Bilder nicht stört, dann verzichtet lieber komplett auf das Snippet. Performance ist wichtiger als alles, zumindest meiner Meinung nach.



Wordpress Performance eBook