Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Kommentare mit Ajax laden

Kommentare mit Ajax laden

Kommentare mit Ajax nachladen

Im letzten Artikel habe ich euch gezeigt, wie ihr Kommentare mit einem einfachen Snippet nachladen könnt. Die WordPress Kommentare werden dann nicht direkt angezeigt, sondern erst nach dem klick auf einen Button geladen. Im Artikel hatte ich bereits erwähnt, dass so etwas auch performant mit Ajax möglich ist. Dafür gibt es sogar ein wunderbares WordPress Plugin, welches all das automatisch übernimmt. Ajax Comment Loading heißt die Erweiterung.

Mehr Speed mit Ajax

Das Plugin schaltet sich erst bei vielen Kommentaren ein und ruft diese dann mit einem Ajax-Request auf. Außerdem wurde das Ganze mit Fokus auf Google entwickelt, so dass die Suchmaschine keinerlei Probleme beim crawlen der URLs etc. haben sollte. Da jeder Kommentar die Ladezeit spürbar erhöht, wird die Performance mit dem Plugin deutlich gesteigert. Damit wird gleichzeitig auch der Server entlastet und am Ende profitieren alle davon. Aber mal ehrlich: das lohnt sich nur ab 100 Kommentaren pro Artikel.

Probleme mit Ajax Plugins

Das einzige Problem mit Ajax Plugins ist es immer, dass diese bei vielen nicht korrekt funktionieren. Meistens konzentrieren sich die Entwickler auf WordPress-Standards, an optionale Dinge wird gar nicht erst gedacht. Bei manchen funktioniert die Erweiterung also, bei anderen nicht – Probiert es einfach mal aus. Wenn euch das Snippet denn nicht reicht, denn ein WordPress Plugin verlangsamt ja auch wieder irgendwie alles. Also einfach mal testen und die Lösung wählen, die euch am angenehmsten erscheint bzw. die besseren Ergebnisse liefert.



Wordpress Performance eBook