Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Vorsicht vor WordPress Phishing-Mails

Vorsicht vor WordPress Phishing-Mails

Aktuell gibt es wieder vermehrt Phishing-Mails, gerade was WordPress-Nutzer betrifft. Die erhalten aktuell nämlich Nachrichten, dass es Probleme mit ihrer WordPress-Installation gab und sie sich doch bitte mal kurz über einen Link einloggen sollen. Natürlich ist das ein Fake.

Klickt also bitte nicht auf entsprechende Links, die sowieso keine echte URL, sondern nur eine IP-Adresse darstellen. Der vorsichtige Nutzer weiß demnach sofort bescheid, doch WordPress wird nicht nur von Profis genutzt, sondern eben zum Großteil auch von Anfängern und Neulingen. Für die also hier der Hinweis: Achtet aktuell verstärkt auf eure Mails.

Letzteres gilt allerdings grundsätzlich, denn Phishing-Mails gibt es am laufenden Band. Meistens sind diese über entsprechende URLs zu entlarven, die schlichtweg nichts mit dem echten Service zu tun haben, diesen falsch schreiben, oder sonst irgendwelche Tricks verwenden. Also alles was ihr nicht angefordert habt, einfach mal gekonnt ignorieren und in den Papierkorb verschieben. Wichtig ist auch: Gebt über E-Mails niemals wichtige Daten, wie Passwörter und Benutzernamen ein.



Wordpress Performance eBook