Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Width- und Height-Tag von Bildern entfernen

Width- und Height-Tag von Bildern entfernen

Unnötige Width- und Height-Tags entfernen

WordPress hat bekanntlich so seine Eigenarten und eine davon ist, dass das Width und Height-Tag bei eingefügten Bildern ganz automatisch hinzugefügt wird. Das solche Tags hin und wieder Probleme verursachen können, ist bekannt, doch WordPress bleibt trotzdem dabei und so ärgert sich manch einer über die zusätzlichen und meist vollkommen unnötigen Angaben. Doch ein Snippet schafft Abhilfe, denn das entfernt sämtliche Width- und Height-Tags von den Bildern, ganz automatisch, komplett ohne Aufwand, damit also mehr als praktisch. Einfach den Code unten in euer Design integrieren, schon sind alle Bilder im Blog von den nervigen Tags befreit. Simpel und effizient.

Folgendes in die Functions.php eures Themes kopieren:

add_filter( 'post_thumbnail_html', 'remove_thumbnail_dimensions', 10 );
add_filter( 'image_send_to_editor', 'remove_thumbnail_dimensions', 10 );
add_filter( 'the_content', 'remove_thumbnail_dimensions', 10 );
function remove_thumbnail_dimensions( $html ) {
    $html = preg_replace( '/(width|height)=\"\d*\"\s/', "", $html );
    return $html;
}

Width- und Height-Tag von Bildern entfernen

Das Width- und Height-Tag ist inzwischen längst nicht mehr das große Problem was es einmal war. Dennoch sorgt manch eine Hardware für falsche Darstellung, zum Beispiel wenn solche Tags gemeinsam mit einem Responsive Design verwendet werden. Auch so stellt sich immer wieder die Frage, ob es nun wirklich diese zusätzlichen Angaben benötigt, gerade weil es heutzutage auch problemlos ohne geht. Ihr dürft nun selbst entscheiden, denn das Snippet oben ist schnell eingefügt, aber eben auch sehr schnell wieder entfernt. Probiert es also einfach mal aus.



Wordpress Performance eBook