Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Weiterleitung nach Registrierung

Weiterleitung nach Registrierung

Nach der Registrierung weiterleiten

Ich persönlich empfehle ja immer die Registrierung  von WordPress komplett abzuschalten bzw. sie zu unterbinden, denn ohne Nutzer ist WordPress deutlich schneller unterwegs. Außerdem lässt sich das Admin dann einfach via .htpasswd sperren, was die Brute Force-Attacken stark eindämmt. Doch manchmal sind User eben einfach erwünscht und eine Registrierung Pflicht, vielleicht auch deshalb, um die Qualität der Kommentare hoch zu halten. Die Standard-Registrierung von WordPress ist dabei nicht unbedingt perfekt und so empfiehlt es sich durchaus, die neuen Nutzer auf eine extra dafür erstelle Landing Page weiterzuleiten. Dort könnte es Erklärungen geben, oder eine einfache Übersicht, das bleibt ganz euch überlassen. Doch wie leitet ihr die WordPress User nach der Registrierung auf eine bestimmte Seite weiter? Mit folgendem Snippet geht das relativ einfach.

Folgendes in die Functions.php eures Themes kopieren:

function __my_registration_redirect(){
    return home_url( '/Name_der_Seite' );
}
add_filter( 'registration_redirect', '__my_registration_redirect' );

Weiterleitung nach Registrierung

Das Snippet ist so simpel wie effektiv. Hat sich ein neuer Nutzer erfolgreich registriert, leitet der Code oben ihn sofort auf die dort angegebene Seite um. Das kann eine Unterseite eurer Wahl sein, zum Beispiel mit der Etikette, mit zusätzlichen Informationen, mit Hinweisen zum Account, oder eben ganz einfach in ein bestimmtes Archiv oder auf eine besondere Übersichtsseite. Die Möglichkeiten sind hier durchaus vielfältig und verlockend. Wenn ihr also die Registrierung unter WordPress noch stärker personalisieren wolltet, oder aber euren Usern nach der Registrierung unbedingt etwas mitteilen möchtet, dann ist das Snippet oben genau das richtige für euch. Simpe und effektiv, nicht überladen, kein großer Aufwand, schnell in Betrieb genommen. Probiert es einfach mal aus.



Wordpress Performance eBook