Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Password beim Login anzeigen / verstecken

Password beim Login anzeigen verstecken

Touch-Problem mit Passwörtern

Kennt ihr das? Ihr wollt euch schnell über das Smartphone, Tablet, oder einen fremden Computer bei WordPress einloggen, seid aber nicht an die Eingabe via Touchscreen oder an eine fremde Tastatur gewöhnt. Das Resultat: Die Eingabe schlägt fehl, weil ihr natürlich auf eine falsche Taste gekommen seid. So ein Szenario ist nicht ungewöhnlich, denn die vielen Smartphones und die hohe Mobilität bringe es eben mit sich, dass Nutzer auch häufig unbekannte oder umständliche Geräte für das Surfen im Web nutzen. Viele Websites haben das inzwischen verstanden und bieten eine Möglichkeit an, dass Passwort bei der Eingabe im Klartext anzuzeigen, statt es hinter den üblichen Sternchen zu verstecken. Doch wie geht so etwas bei WordPress?

Passwort anzeigen und verstecken

Mit einem simplen Plugin wird die Klartext-Anzeige von Passwörter nachgerüstet. HideShowPassword nennt sich das Plugin für WordPress, welches beim Login ein kleines Auge neben der Eingabe anzeigt. Wird nun dieses kleine Icon geklickt, wandelt sich der verschlüsselte Text um, dass Passwort wird also ganz normal angezeigt. Das ist natürlich unsicher, doch wer eben nach drei Login-Versuchen am Ende seiner Nerven ist, wird sich über diese Funktion freuen. Durch die Smartphones und Touch-Eingabe kommt es immer wieder dazu, HideShowPassword ist also auch ein nützlicher Helfer, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen und den Frust bei den eigenen Usern zu senken. Neu ist die Funktion natürlich nicht, denn viele große Anbieter setzten auf solch ein Icon, welches Passwörter auf Wunsch klar anzeigt bzw. wieder versteckt.

Nur für Falscheingeber

Wer jetzt nur an die Sicherheit denkt, kann natürlich getrost auf das Plugin verzichten. Sicher sind klare Passwörter nie, weil einem immer irgendjemand, irgendwo über die Schulter schauen kann. Allerdigns leben wir nun einmal in einer Zeit, wo die Eingabe mit Touch etc. schon einmal schiefgehen kann und in solchen Momenten hilft das HideShowPassword Plugin für WordPress dann sehr. Habt ihr oder eure Nutzer also des Öfteren mal Probleme dieser Art, dann schafft die Erweiterung Abhilfe. Ist euch eine Falscheingabe dagegen aber vollkommen fremd, dann braucht ihr auch das Plugin nicht. Wozu auch, ihr habt dann ja keine Probleme mit dem Login.



Wordpress Performance eBook