Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Helen Hou-Sandi arbeitet Vollzeit an WordPress

Helen Hou-Sandi arbeitet jetzt Vollzeit an WordPress

Das Unternehmen 10up setzt Websites mit WordPress um und ist damit sehr erfolgreich, immerhin umfasst das Team derzeit ca. 40 Mitarbeiter. In der Vergangenheit hatte 10up bereits eine Menge für die Entwicklung von WordPress getan und 12 Mitarbeiter zeitweise am Core etc. arbeiten lassen. Auch John James Jacoby gehört zu 10up, den die meisten als Entwickler von BuddyPress und bbPress kennen dürften. 10up steckt bei WordPress also tief mit drin und gibt sich Mühe das Content Managment System tatkräftig zu unterstützen und etwas zurückzugeben.

Jetzt gab 10up bekannt, dass Helen Hou-Sandi Vollzeit mit an WordPress arbeiten wird. Die Firma “spendet” quasi einen Mitarbeiter, der sich Vollzeit um den Core von WordPress kümmern soll. Zuletzt hatte Helen Hou-Sandi noch viel Zeit in MP6 investiert, war und ist also auch am kommenden WordPress 3.8 beteiligt.

WordPress 3.8 wird übrigens schon bald in die Beta gehen, in wenigen Tagen soll es soweit sein. Die neuen Features der Version 3.8, hatte ich euch in einem Artikel bereits ausführlich vorgestellt. Am 12. Dezember soll WordPress 3.8 dann final zur Verfügung stehen, zumindest wenn die kommenden Betas problemlos verlaufen.

Ob Helen Hou-Sandi WordPress in Zukunft weiter nach vorne bringen wird, bleibt natürlich offen, doch sie engagiert sich schon seit langem leidenschaftlich. Ein gutes Zeichen ist es allemal und vielleicht nimmt sich die ein oder andere große Firma ja auch ein Beispiel daran.



Wordpress Performance eBook