Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Neu registrierte Benutzer anzeigen

Neu registrierte Benutzer anzeigen

Neue Benutzer anzeigen

Wer auf seiner Website eine Registrierung erlaubt, Besucher sich also anmelden dürfen, könnte sich über folgendes kleines Snippet freuen. Das zeigt nämlich die zuletzt registrierten Benutzer an. So kann Aktivität präsentiert werden, zum Beispiel in der Sidebar. Einfach ein Widget wie “Neue Nutzer” erstellen und schon sehen alle Besucher sofort, wer sich in der letzten Zeit so angemeldet bzw. registriert hat. Nette Idee, die sich dazu noch kinderleicht und ohne viel Aufwand umsetzten lässt. Das folgende Snippet kann direkt in das Theme eingefügt werden, oder ihr baut euch ein eigenes kleines Widget. Dazu müsst ihr PHP im HTML Widget aktivieren und dann in ein leeres Text Widget einfach den Code von unten einfügen. Ganz einfach also.

Folgendes dort einfügen, wo die zuletzt registrierten Benutzer als Liste angezeigt werden sollen:

<ul class="recently-user">
    <?php $usernames = $wpdb->get_results("SELECT user_nicename, user_url FROM $wpdb->users ORDER BY ID DESC LIMIT 5");
        foreach ($usernames as $username) {
                echo '<li>' .get_avatar($username->comment_author_email, 45).'<a href="'.$username->user_url.'">'.$username->user_nicename."</a></li>";
        }
    ?>
</ul>

Neu registrierte User anzeigen

Ich persönlich rate immer davon ab, die Registrierung in WordPress zu aktivieren. Bei mehreren Tests zeigten sich immer wieder Auswirkungen auf die Performance, wenn die Datenbank der Nutzer entsprechend groß ist. Allgemein ist es daher wesentlich performanter einen Blog ohne Registrierung zu betreiben, doch zielführend ist das auch nicht immer. Wenn ihr also die Registrierung aktiviert habt, könnt ihr auch das Snippet oben verwenden. Das erzeugt ein wenig mehr Dynamik auf eurer Website, ein wenig mehr Kommunikation mit den Nutzern selbst, die so sehen, dass es ständig neue Registrierungen gibt. Gibt es die allerdings nicht, lohnt sich auch die Ausgabe der neusten Benutzer nicht. Ansonsten ist das Snippet eine nette Möglichkeit, eine vor allem aus Foren bekannte Funktion auch in WordPress zu aktivieren.



Wordpress Performance eBook