Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Scripte vom WordPress CDN laden

Scripte vom WordPress CDN laden

WordPress CDN für Scripte

Wie ihr Scripte direkt vom Google CDN laden könnt, hatte ich euch bereits in einem Artikel  gezeigt. Doch Google traut nicht jeder, die Sache mit dem Datenschutz bleibt auch fraglich, und allgemein möchten viele lieber auf eine Alternative ausweichen. Nur gut, dass WordPress.com auch selbst alle wichtigen Scripte hostet und nur gut, dass diese auch ganz einfach eingebunden werden können. Mit einem einfachen Plugin, Welches alle Scripte einer Website durch die von WordPress ersetzt. Ohne Anpassungen oder extra Arbeit, ganz bequem und ohne jeglichen Aufwand, vollautomatisch eben.

Scripte automatisch ersetzten

Use WPcom Libraries nennt sich das Plugin, welches sich klar an der Use Google Libraries Erweiterung für WordPress orientiert. Während Use Google Libraries automatisch die URLs von Scripten gegen die des Google CDNs austauscht, bewerkstelligt Use WPcom Libraries dasselbe, nur eben mit den URLs des WordPress CDN. Wer Google also nicht traut und Plugins nutzt, die allerlei Scripte integrieren, für den dürfte das Plugin einen Blick wert sein. Vor allem weil es eben komplett automatisch arbeitet und keinerlei Einstellungen benötigt. Ist es aktiviert, ersetzt es die URL aller eingebundenen Scripte mit der von WordPress.com bzw. der URL der dort gehosteten Scripte. Einfacher und effektiver geht es wohl kaum.

Mehr Performance dank CDN

Sinnvoll ist Use WPcom Libraries für alle, die Probleme mit selbstgehosteten Scripten haben. Werden die Scripte nämlich vom eigenen Server geladen, macht sich dies auch bei der Performance bemerkbar. Ein CDN entlastet den eigenen Webspace, ist allerdings auch teuer und nur selten wirklich sinnvoll. Da Google und WordPress die Scripte aber öffentlich auf ihrem CDN zur Verfügung stellen, können diese auch auf der eigenen Website eingebunden werden. Der Vorteil: Euer Server wird nicht mehr belastet und die Scripte werden deutlich schneller vom externen CDN heruntergeladen. Außerdem wird hier automatisch immer die neuste Version genutzt. Ihr müsst also nicht mehr auf eventuelle Sicherheitslücken alter Versionen achten, um diese schnell zu ersetzten. Mit dem Plugin bleiben alle Scripte up to date.



Wordpress Performance eBook