Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Benutzerdefinierte Bildgröße

Benutzerdefinierte Bildgröße

Eigene Bildgröße erstellen

Wer in WordPress des Öfteren Bilder einfügt, der vollzieht dies meist nach einem festen Schema. Manche laden beispielsweise sehr große Bilder hoch, damit das Original stets vorhanden bleibt. Wenn dies der Fall ist, dann müssen die Bilder im Beitrag angepasst werden, damit sie nicht das komplette Design sprengen. Das geht entweder von Hand, was allerdings aufwendig ist, oder mit einer eigenen Bildgröße. Die kann ganz einfach via Snippet erzeugt werden und darf anschließen direkt beim einfügen ausgewählt werden. Letzteres erspart bei häufiger Nutzung viel Zeit.

Folgendes in die Functions.php eures Themes kopieren:

if (function_exists('add_image_size')) {
	add_image_size('new-size', 500, 300, true);
}
add_filter('image_size_names_choose', 'my_image_sizes');
function my_image_sizes($sizes)
{
	$addsizes = array(
		"new-size" => __("Benutzerdefiniert")
	);
	$newsizes = array_merge($sizes, $addsizes);
	return $newsizes;
}

Für Websites mit vielen Bildern

Mit der neuen benutzerdefinierten Bildgröße spart ihr also eine Menge Zeit beim einfachen einfügen. WordPress erstellt automatisch ein entsprechendes Bild, welches weniger Speicher verbraucht und demnach auch für die Performance von Vorteil ist. Eine gute Sache, wenn ihr viele Bilder einfügt und diese immer wieder in derselben Größe benötigt. Der größte Vorteil ist aber, dass das Original erhalten bleibt und demnach immer ein Exemplar in besonders hoher Qualität verbleibt. Ob das Snippet in eurem Fall etwas nützt, müsst ihr nun selbst herausfinden.



Wordpress Performance eBook