Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Font Awesome 4.1 bringt WordPress Icon

Font Awesome 4.1 bringt WordPress Icon

Das hat ja lange gedauert. Eigentlich gehört WordPress mit zu den wichtigen Dingen im Internet, immerhin laufen laufen fast 20 Prozent aller Websites mit dem System, doch dennoch gab es bislang noch keinerlei WordPress Icon in der beliebten Font Awesome. Die Icon Font legt nun nach, denn kürzlich erschien Version 4.1.

Die bringt eine ganze Menge neue Icons mit, unter anderem eben auch das WordPress Icon. Ansonsten gibt es noch Taxis, GitHub und Delicious, sowie viele weitere Dienste bzw. deren Symbole und Logos. Insgesamt wurde Font Awesome mit dem neuen Update um 71 Icons erweitert.

Wie genau Font Awesome in WordPress verwendet werden kann, hatte ich hier bereits beschrieben. Font Awesome wird außerdem auch beim kostenlosen CDNJS gehostet, weshalb das Einbinden über das gratis CDN durchaus zu empfehlen ist.



Wordpress Performance eBook