Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Comment Popularity: Kommentare wie bei Reddit

Comment Popularity Kommentare wie bei Reddit

Frische Ideen für Kommentare

Kommentare sind nicht mehr so wichtig wie früher, viele große Websites haben sie bereits deaktiviert, verzichten ganz darauf. Doch eine Community, die gemeinsam diskutiert und klistiert, ist nicht unwichtig. Leider ist die Art und Weise, wie WordPress seine Kommentare integriert, recht klassisch, fast schon altbacken. Zwar schaffen Plugins wie Commentator (zum Artikel) oder Jetpack ein wenig Abwechslung, bringen neue Funktionen mit und bereichern damit das Kommentarformular, doch so richtig frisch wirkt das alles nicht mehr und viele Nutzer nehmen sich auch gar nicht mehr die Zeit, um einen Kommentar zu hinterlassen. Comment Popularity versucht es nun auf einem anderen Weg, mit starker Integration der User, die über den Wert einzelner Kommentare entscheiden und abstimmen dürfen. Klingt gut, oder nicht?

Kommentare wie bei Reddit

Nach dem Download von Comment Popularity gibt es weder viele Optionen, noch gigantische Möglichkeiten das WordPress Plugin anzupassen. Zum Glück, denn selbiges ist auch gar nicht notwendig. Comment Popularity fügt einfach nur bei jedem Kommentar einen Vote Up bzw. Vote Down Button hinzu, mit dem jeder Kommentar entsprechend bewertet werden kann. Möglich ist so eine Abstimmung nur für eingeloggte Nutzer, die entscheiden also welcher Kommentar besonders wertig ist und welcher eher sinnloses Getrolle darstellt. Die Stimme von Admins zählt dabei mehr als die der User, außerdem sammeln Nutzer Karma, immer wenn einer ihrer Kommentare positiv bewertet wird. Das ist wichtig, weil es möglich ist ab einer bestimmten Anzahl Karma eine Experten-Markierung anzuzeigen. Im Grunde sieht das alles ähnlich aus wie bei Reddit.

Nutzer zum kommentieren motivieren

Persönlich bin ich durchaus angetan von Comment Popularity. Die Erweiterung für WordPress ist sehr durchdacht und läuft stabil, was kein Wunder ist, da sie ursprünglich nur für CFO Publishing programmiert wurde. Jetzt ist sie dennoch für alle Verfügbar und leistet eine fantastische Arbeit. Mir gefällt dabei vor allem der Ansatz von Reddit, dass Nutzer für positive Kommentare entsprechend belohnt werden und in gewisserweise auch aufsteigen können. Außerdem ist das Ganze interaktiv und dynamisch, Nutzer bekommen eine ganz neue Motivation sich die Kommentare mal genauer anzuschauen. Das kann helfen, um selbige ein wenig zu pushen, um dafür zu sorgen, dass Nutzer wieder aktiver kommentieren und Freude daran haben. Ein Blick ist das WordPress Plugin daher definitiv wert.

Links

Comment Popularity Download



Wordpress Performance eBook