Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Statify Widget: Beliebteste Beiträge als Widget

Statify Widget: Beliebteste Beiträge als Widget

Statify Statistik-Plugin

Das Statify Wordpress Plugin steht für datenschutzkonforme Statistiken und Minimalismus. Das Plugin ist ein echtes Leichtgewicht, läuft performant und effektiv, gibt die wichtigsten Statistiken direkt auf dem Dashboard im Admin aus. Darunter sind die Seitenaufrufe, sowie die beliebtesten Quellen und Ziele der Besucher. Mir persönlich fehlt da unter anderem noch eine Ausgabe der Geräte, also wie viel Prozent der Besucher via PC, Smartphone oder Tablet vorbeischauen. Aber auch die Ausgabe der beliebsten Inhalte wollte ich schon einmal im Theme nutzen, um so ganz einfach die populärsten Artikel präsentieren zu können, die Statify ja sowieso schon speichert und im Admin auch als Liste anzeigt. Geht aber nicht, zumindest von Haus aus.

Beliebteste Beiträge als Widget

Abhilfe schafft hier das Statify Widget Plugin, von Finn Dohrn. Die Erweiterung für WordPress nutzt die vorhandenen Daten von Statify und gibt diese als Widget in der Sidebar aus. Dort werden dann die beliebtesten Artikel aufgelistet, samt Anzahl der Aufrufe, oder auch nicht, denn das könnt ihr in den Optionen vollkommen frei entscheiden. Auch die Anzahl der angezeigten Beiträge lässt sich verändern, Custom Post Types werden ebenfalls unterstützt. Da das Plugin die Daten von Statify nutzt, ist es genau so leichtgewichtig und einfach ein kleines Addon zum Plugin. Wer also Statify nutzt und dazu noch eine Erweiterung wie Popular Posts verwendet, sollte schnell umsteigen, weil diese Kombination effektiv zusammenarbeitet und sich damit die zusätzliche Last spart. Performance ist halt wichtig und die meisten Popular Posts Plugins gehen damit nicht gerade zimperlich um bzw. verschwenden sie auch gerne mal Ressourcen. Statify Widget nicht, es nutzt Vorhandenes aus und erweitert es geringfügig und simpel.

Ein rundum gelungenes Plugin

Allgemein bin ich recht angetan von dem kleinen Plugin, weil Statify Widget, wie schon erwähnt, deutlich effektiver als eigenständige Lösungen arbeitet, zumindest wenn Statify eben sowieso schon im Einsatz ist und fleißig Daten sammelt. Außerdem ist das Plugin schön simpel gehalten, es macht nur das was es verspricht. Nicht mehr, nicht weniger. Für Nutzer interessante Inhalte zu präsentieren ist heutzutage wichtig geworden, denn nur wenige navigieren oder suchen noch selbst nach Artikeln, die meisten erwarten Empfehlungen, die Anzeige ähnlicher Beiträge, aber eben auch eine Liste mit den populärsten Inhalten. Statify Widget machts möglich und ist am Ende einfach eine gelungene Erweiterung für WordPress und für Statify-Nutzer. Wenn ihr also nach einem Weg sucht, die beliebtesten Beiträge eurer Website anzuzeigen, habt ihr nun die beste Möglichkeit dafür gefunden.

Links

Statify Widget bei WordPress.org



Wordpress Performance eBook