Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Wordpres 4.1.1 veröffentlicht

Wordpres 4.1.1 veroffentlicht

Über Nacht installierte WordPress automatisch das Update 4.1.1, zumindest wenn ihr die automatischen Update aktiviert hattet. Das Update für WordPress behebt 21 eher kleinere Bugs, die nach dem sauberen und sehr erfolgreichem Release von WordPress 4.1 (Fast 15 Millionen Downloads innerhalb der letzten zwei Monate) aufgefallen sind.

Behoben wurde unter anderem ein Bug der dafür sorgte, dass gleichnamige Kategorien und Tags sich gegenseitig beim aktualisieren behinderten. Auch einige Bugs mit dem TinyMCE Editor wurden gefixt, genau wie ein paar Probleme mit dem allseits beliebten Internet Explorer. Alles in allem gab es aber keine weltbewegenden Neuerungen/Änderungen.

Sollte sich WordPress 4.1.1 bei euch noch nicht automatisch installiert haben, wird dies in den nächsten Stunden geschehen. Alternativ klickt ihr im Admin einfach auf Dashboard -> Updates und installiert die neue Version von Hand. Welche Fassung von WordPress gerade aufgespielt ist, sehr ihr im Backend ganz unten rechts.



Wordpress Performance eBook