Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

WordPress ist laut Stack-Overflow-Umfrage gefürchtet

Stack Overflow Umfrage WordPress ist gefuerchtet

Stack Overflow Umfrage 2015

Das Portal Stack Overflow dürfte der eine oder andere von euch sicherlich kennen, denn die Plattform ist eine Art Fragen und Antworten Portal für Entwickler. Mehr 30 Millionen Visits im Monat sprechen für den großen Erfolg von Stack Overflow. Nun veröffentlichte das Unternehmen die Ergebnisse seiner Umfrage von 2015.

WordPress ist gefürchtet

Auch WordPress kam hier zur Sprache und zwar in der Kategorie “Most Loved, Dreaded, and Wanted”. Genauer gesagt schafft es WordPress unter die gefürchtetsten drei. Platz 1 belegt Salesforce, Platz 2 geht an Visual Basic und ebenfalls gefürchtet auf Platz 3 ist WordPress. Dabei geht es um Techniken mit denen die Entwickler gearbeitet haben, mit denen sie gerne weiterhin arbeiten würden und mit denen sie eben nicht so gerne arbeiten.

Zum Teil nachvollziehbar

Verstehen muss ich das als leidenschaftlicher WordPress-Nutzer natürlich nicht. Nachvollziehbar ist es zum Teil aber natürlich schon. Mal eben für WordPress entwickeln geht eigentlich nicht, denn das CMS verlangt nach ein wenig Einarbeit und performant entwickeln heißt auch die Eigenheiten von WordPress kennenlernen und immer wieder auszuprobieren und an ihr Limit zu bringen. Das macht die Arbeit oft kompliziert und manchmal unnötig aufwendig.

WordPress ist nicht immer einfach

Ich persönlich erfahre das immer wieder bei meinen Performance-Optimierungen. Manche WordPress Themes sind so verschachtelt oder bauen auf ein fettes Framework auf, dass sie sich kaum noch bearbeiten lassen. Ähnliches gilt für Plugins. Letztere weisen außerdem auch immer wieder Sicherheitslücken auf, weil eben oft die gewisse Qualität im Code fehlt. Richtig gut für WordPress zu programmieren, heißt daher meist auch sich privat richtig viel damit beschäftigen.

Sinn und Unsinn der Umfrage

Wie ernst ihr die Umfrage von Stack Overflow nun nehmen wollt, bleibt euch überlassen. Stack Overflow hat eine klare Zielgruppe und ob die nun unbedingt für die Masse repräsentativ ist, bleibt fraglich. Interessant sind die Ergebnisse der Umfrage dennoch, weil eben hauptsächlich Entwickler teilgenommen haben. Ein Blick lohnt sich also durchaus. Wie eigentlich immer bei Umfragen, wenn man dabei die entsprechenden Teilnehmer berücksichtigt. Hier waren es Entwickler und zwar rund 26.000 davon, die teilgenommen haben.



Wordpress Performance eBook