Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Disk Usage Sunburst: Speicherplatz visualisieren

Disk Usage Sunburst Was verbraucht am meisten Speicher

Speicherplatzverbrauch als Diagramm

Eine WordPress-Installation ist schnell und einfach angelegt, schließlich ist genau das der Vorteil eines CMS. Doch kaum ist alles eingerichtet, kommt der Ärger. Plugins erstellen große Dateien, fügen Bildgrößen hinzu, Ordner füllen sich langsam und schnell verliert der Anwender die Kontrolle über die Installation und vor allem über deren Größe. Okay zugegeben, bei normalen Anwendern ist das eher selten der Fall, doch manches mal sind eben viele Daten erforderlich und WordPress bekommt eine Menge Anpassungen, die es individueller gestalten und damit auch den Speicherplatz in die Höhe treiben. Für alle die den Überblick verloren haben, eignet sich da die Erweiterung Disk Usage Sunburst.

Diagramm der Speicherplatzbelegung

Disk Usage Sunburst ist ein WordPress Plugin, welches nur eine sehr einfache Funktion besitzt. Es listet eine Statistik aller Ordner und Dateien auf und zeigt so an, was genau am meisten Speicherplatz belegt. Praktisch ist das in vielerlei Hinsicht, auch in Sachen Sicherheit, weil manch ein Hacker schnell unzählige Dateien ablegt, die so den Speicherplatz belegen und mit Disk Usage Sunburst sichtbar werden. Wenn der Ordner wp-admin dann plötzlich mehrere hundert Megabyte groß ist, stimmt etwas nicht. Allgemein ist Disk Usage Sunburst ein einfaches Diagramm bzw. präsentiert es selbiges und zeigt so den aktuellen Speichervebrauch an. Große Elemente verbrauchen den meisten Speicherplatz und so können sich Anwender schnell mal einen Überblick verschaffen.

Nur für den Einzelfall sinnvoll

So eine Erweiterung braucht nicht jeder, aber der Vorteil von WordPress ist ja gerade, dass es für jeden noch so kleinen Zweck das richtige Plugin gibt. Disk Usage Sunburst ist für diejenigen, die viel innerhalb von WordPress speichern, oder durch spezielle Plugins und Anpassungen eine Menge Daten erzeugen. Damit hier nicht der Überblick verloren geht, liefert Disk Usage Sunburst die aktuelle Nutzung als praktisches Diagramm und zeigt so auf den ersten Blick, wo Probleme liegen bzw. wo am meisten Speicher innerhalb von WordPress verwendete wird. Für bestimmte Zwecke ist das ganz praktisch, der normale Anwender dürfte die Erweiterung allerdings nicht benötigen.



Wordpress Performance eBook