Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

Wordcamp Krakow: High Speed Setup

Wordcamp Krakow High Speed Setup

Die Wordcamp in Krakow 2015 brachte ein paar interessante Erkenntnisse, auch weil Ivan Bjelajac einer der Sprecher war. Dieser sprach über Optimierungen und Performance im Bereich von WordPress, was durchaus interessant ist, da Bjelajac bereits eine Menge Erfahrung sammeln konnte.

Wie immer wird unter anderem die Amazon-Studie herangezogen, die früh herausfand, dass Ladezeiten auch die Conversion Rate beeinflussen. Um genau zu sein gehen die Conversions pro Sekunde Ladezeit, um ca. 7 Prozent zurück. Heute dürfte der Wert allerdings noch weitaus wichtiger sein, Millisekunden sind demnach entscheidend.

Außerdem geht um ein perfektes WordPress Setup, wobei seine eigene Firma ManageWP unter anderem auf HHVM mit MariaDB setzt. Letzteres ist für Stammleser nichts neues, denn solche ein Setup stellte ich schon vor einiger Zeit mal vor bzw. verlinkte ich einen lesenswerten Guide zur perfekten WordPress-Installation auf dieser Basis.


Von eigenen Erfahrungen einmal abgesehen, sprach er auch wieder die Wichtigkeit optimierter WordPress Themes an. Da draußen gibt es so viele Themes mit unsinnigen Features, die alle Performance kosten. Schon bei der Auswahl sollte daher bereits die Geschwindigkeit berücksichtigt werden und optimierte bzw. minimale Bilder sind inzwischen ebenfalls Standard.

Schlussendlich gibt der Beitrag, zumindest aus meiner Sicht, zwar keine neue Erkenntnisse preis, doch der Vortrag macht noch einmal deutlich, das Geschwindigkeit ganz klar im Fokus unserer Zeit stehen sollte. Denkt dabei auch immer an die gedrosselten Smartphone-Tarife und daran, dass es immer noch unzählige langsame Internetanschlüsse in Deutschland gibt. Wer konvertieren will, bleibt minimalistisch und schnell.

Wer jetzt ein bisschen Blut geleckt hat, schaut sich am besten direkt mal meine Tipps und Tricks zur WordPress Performance Optimierung an, um sofort selbst tätig zu werden und seinen Blog entsprechend zu optimieren.



Wordpress Performance eBook