Wordpress Performance Wordpress SEO Wordpress Security Wordpress Themes Wordpress Hosting Mein Setup Das Buch

WordPress Unterkategorien ausgeben

Wordpress WP FastWP Snippets Tricks Hosting Plugins News Performance Speed

Unterkategorien anzeigen

Kleine Blogs haben das Problem meist nicht, doch größere Websites nutzen auch jede Menge Unterkategorien. Diese werden im Menü zwar oft angezeigt, doch manchmal macht auch die manuelle Ausgabe durchaus Sinn. Zum Beispiel in der Sidebar, oder in der jeweiligen Kategorie über den Artikel, beispielsweise als Link. So werden Nutzer stärker auf die zusätzlichen Kategorien hingewiesen, vielleicht werden sie durch die Integration aber auch einfach besser sichtbar.  Einsatzgebiete gibt es also jede Menge, doch wie lassen sich die Unterkategorien ausgeben?

Folgendes an die gewünschte Stelle kopieren (Es werden nur Unterkategorien der aktuellen Kategorie angezeigt.):

<?php 
 $cat = get_query_var('cat');
 $cat_list = wp_list_categories('child_of='.$cat.'&hide_empty=0&title_li=&echo=0');
 if($cat_list) {
 echo 'Unterkategorien: <ul>';
 echo $cat_list;
 echo '</ul>';
 }
 ?>

Unterkategorien der aktuellen Kategorie

Der Code oben überprüft zunächst, in welcher Kategorie sich der Nutzer gerade befindet. Dann sucht er in dieser Kategorie nach Unterkategorien und gibt diese, falls vorhanden, als Links aus. Natürlich lässt sich das ganze noch via CSS anpassen und designen, so dass eine nahtlose Integration in das aktuelle Theme möglich ist. Wo und wie die Unterkategorien angezeigt werden sollen, bleibt euch natürlich komplett selbst überlassen. Praktisch wäre eine Anzeige über den Artikeln, aber da habt ihr bestimmt bereits selbst Vorstellungen.



Wordpress Performance eBook