FastWP

WordPress. Performance.

Michael Oeser übernimmt ThemeShift

Zuletzt aktualisiert am 11.06.2014


Auf Facebook teilen

Der-Prinz.com übernimmt ThemeShift

In Amerika übernehmen Firmen häufig ihre Konkurrenz, oder zumindest ähnliche Angebote, mit denen sie sich dann selbst erweitern wollen. Dass das nicht nur in Amerika so ist, zeigt gerade Michael Oeser, Gründer von DerPrinz, der aktuell das Portal von ThemeShift übernommen hat.

Das gab gerade Simon Rimkus bekannt, der sich in Zukunft um ein anderes WordPress-Projekt kümmern möchte und daher einfach keine Zeit mehr für ThemeShift aufbringen kann. Laut seinem Beitrag zum Verkauf, fragte er nur eine handvoll Leute ob sie Interesse hätten, einer davon war eben Michael Oeser und der hatte Lust zum expandieren.

Viel ändern wird sich in Zukunft aber erst einmal nicht. Keine Preiserhöhung, keine große Umstellung, keine sonstigen Dinge, alles läuft bei ThemeShift nun erst einmal im gewohnten Gang weiter. Außerdem werden die Themes von der-prinz.com nun auch in ThemeShift integriert.

Letztendlich bleibt die Frage nach der Zukunft und ob Michael Oeser die alten Kunden mit seinen eigenen Themes dauerhaft halten kann. Ich bin da guter Dinge und freue mich immer sehr, wenn das deutsche WordPress Business wächst und gedeiht. Viel Glück also an das neue/alte ThemeShift und die weitere Zukunft.


Auf Facebook teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Um offensichtlichen Spam zuverlässig herauszufiltern, werden die Kommentare händisch moderiert, erscheinen also erst nach manueller Freischaltung und einer kurzen Wartezeit.