FastWP

WordPress. Performance.

Warum das Datum zurück ist und warum ich es trotzdem hasse


Auf Facebook teilen
FastWP Datumsangabe

Auf FastWP ist das Datum zurück. Aber warum nur? | CC0 License/pixabay.com

So da habt ihr es. Ab heute gibt es hier auf FastWP wieder eine Datumsangabe innerhalb der Artikel. So könnt ihr direkt und einfach nachvollziehen, wann selbiger geschrieben wurde. Für viele ist das scheinbar enorm wichtig, denn immer wieder werde ich nach dem Datum bestimmter Artikel gefragt. Jetzt ist es wieder da, vor allem weil ich keine Lust auf Kommentarspam dieser Art habe. Das alles heißt aber nicht, dass ich die Datumsangabe morgen nicht doch wieder entferne.

Warum es hier lange Zeit kein Datum gab? Weil meine Artikel zum Großteil immer wieder überarbeitet werden. Weil ich alte Snippets durchaus noch regelmäßig teste, um zu sehen ob das alles noch so funktioniert wie damals gedacht. Funktioniert es, gibt es auch keine Aktualisierung. Das Datum sagt dem Besucher aber, der Artikel wäre alt. Der Besucher wiederum meint, alte Artikel verlieren ihre Gültigkeit. Das nervt mich, hat mich schon immer genervt und wird mich immer nerven.

Deshalb hasse ich Datumsangaben wie die Pest.


Auf Facebook teilen