Christian Pust

Christian Pust

WordPress Entwickler & Onlinemarketing Experte

Mein Name ist Christian und ich bin Mitgründer der Plattform fastWP. Hier im Magazin bin ich für die eher "technisch" lastigen Themen zuständig aber schreibe auch gerne über das Thema SEO, das nun bereits seit über 10 Jahren zu meiner Leidenschaft gehört.

E-Mail: c.pust@seofoxx.de

WordPress Unterkategorien ausgeben

Von Christian | 4. Oktober 2012

Kleine Blogs haben das Problem meist nicht, doch größere Websites nutzen auch jede Menge Unterkategorien. Diese werden im Menü zwar oft angezeigt, doch manchmal macht auch die manuelle Ausgabe durchaus Sinn.

Sicherheit: PHP Ausführung verhindern

Von Christian | 17. September 2012

Sicherheit für Umsonst Die Zeiten werden immer gefährlicher und auch WordPress wird des Öfteren Opfer von grundlosen Attacken. Kriminelle schleusen sich in das System ein, verschaffen sich Zugang, oder integrieren einen Virus, alles Dinge die kein Webmaster erleben will. Doch Sicherheit kann teuer werden und investieren möchten die meisten eher in die Dinge, die auch direkt sichtbar sind bzw. […]

404 Fehler auf Startseite umleiten

Von Christian | 13. September 2012

In diesem Artikel erfahrt Ihr wie Ihr bei WordPress 404 Fehler auf die Startseite umleitet.

Freunde einladen Plugin

Von Christian | 6. September 2012

Inhaltsverzeichnis Werbung um jeden PreisFreunde einladen mit WordPressGerüstet für die ZukunftLinks Werbung um jeden Preis Der Erfolg von großen Websites beruht oft darauf, dass sie penetrant nach neuen Mitgliedern suchen. Vorhandene User werden gedrängt ihre Freunde einzuladen, oft werden sogar automatisch E-Mails und andere Nachrichten verschickt, Hauptsache möglichst viele Leute erfahren von der Website, dem Blog, dem Forum. Oft ist all […]

Minify: Ein Alptraum für Performance und Ranking

Von Christian | 5. September 2012

Inhaltsverzeichnis Minify und dessen NutzenPerformance auf dem TiefpunktMinify und GoogleFazit Minify und dessen Nutzen Minify Plugins für WordPress sind sehr beliebt, denn auf den ersten Blick bringen sie enorme Vorteile. Minify bedeutet, dass sämtliche Daten minimiert werden. So wird der Quelltext von unnötigen Leerzeichen und Kommentaren befreit, auch die CSS-Dateien werden zu einer einzigen zusammengefasst, […]

Kommentare im Quelltext entfernen

Von Christian | 3. September 2012

Kommentare im Quelltext blähen den Code unnötig auf. Wenn ihr nicht jedes Kommentar einzeln löschen wollt, hilft euch ein kleiner Code für die functions.php dabei, Hinweise oder nervige Brandings im Quellcode der Website automatische zu entfernen.

Unnötige Links im Header entfernen

Von Christian | 31. August 2012

Links im Wordpress Header können sich negativ auf die Performance auswirken. Im Beitrag erfahrt ihr, wie ihr diese ganz einfach entfernt.

Streifen und Muster Backgrounds mit CSS3

Von Christian | 13. August 2012

Vom Bild zu CSS3 Früher wurden Backgrounds von Websites immer mit kleinen Bildern ermöglicht. Diese simplen Grafiken, meist einfache Muster, sollten möglichst klein sein, damit die Website auch blitzschnell lädt, ohne erst ganze Sekunden für den Download des Hintergrunds zu verschwenden. Eine sehr einfache, aber auch wirklich effektive Methode, die inzwischen von CSS3 abgelöst werden kann. CSS3 ermöglicht es jetzt nämlich […]

stoppwoerter-url

Stoppwörter automatisch aus URL entfernen

Von Christian | 9. August 2012

Stoppwörter und Google Stoppwörter sind vor allem aus SEO-Sicht wichtig. Stoppwörter, dass sind Wörter wie ein, sein, auf, eben alle kurzen Wörter, die in der Url keinerlei Bedeutung haben. Wichtig ist also das entfernen der Stoppwörter, denn Google liebt besonders kurze Adressen, am besten ausschließlich mit wichtigen Keywords. Während der Titel also gleich bleibt, sollten in der […]

de_DE