WP Rocket: Ein Kontrollbesuch nach längerer Nutzung

In diesem Artikel geht es um das WordPress Plugin WP Rocket und einer Bestandsaufnahme nachdem es einige Monate auf verschiedenen Seiten im Einsatz war.
relative-urls-wordpress

Relative URL’s in WordPress

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles über Relative URL’s in WordPress und wie Ihr diese nutzt.
wordpress-suche-deaktivieren

WordPress Suche deaktivieren oder ausblenden

In diesem Artikel erfahrt Ihr wie Ihr die WordPress Suche komplett deaktivieren könnt.

WordPress reinigen in 7 Schritten

Auf FastWP geht es um WordPress, es geht um Performance und darum, WordPress richtig schnell und vor allem auch effektiv zu nutzen. Dazu gehört es meiner Meinung nach auch, WordPress zweimal im Jahr so richtig tiefgehend zu reinigen. Nicht nur oberflächlich und schnell, sondern eben wirklich bis ins kleinste Detail. Einmal als große Frühjahrsputzaktion und einmal, so wie jetzt, als großen Herbstputz. Dazu habe ich euch mal meine persönlichen Cleanup-Rituale aufgelistet, die WordPress nicht nur porentief rein, sondern eben auch wieder richtig flott machen. Denn ist der ganze Ballast erst einmal sauber entfernt worden, rennt auch die Datenbank wieder und die Performance von WordPress steigt spürbar an. Doch genug gequatscht, jetzt kommt das große Reinemachen. Oder anders gesagt: 7 Schritte, um WordPress wieder richtig schnell zu machen.
wordpress-caching

WordPress Caching – der Turbo für deine WordPress Seite

Das WordPress Caching ist ein wichtiger Bestandteil bei der Performance Optimierung einer WordPress Seite und richtig eingesetzt kann es wahre Wunder bewirken. Dieser Guide soll alle Fragen rund um dieses Thema beantworten und für euch die ultimative Anleitung bieten wie ihr den "Turbo für eure Seite zünden könnt". Viel Spaß beim lesen!

WordPress Performance

WordPress Performance testen und verbessern. Hier findet ihr einen kompletten Guide mit dem ihr eure WordPress Seite auf die Überholspur bringen werdet ➠ WordPress Performance am absoluten Limit.

SVG-Optimierung: Größe von Vektorgrafiken reduzieren und Ladezeit verbessern

Was ist eigentlich eine SVG? In unserem heutigen Artikel geht es nicht um WordPress direkt, sondern um die immer öfter verwendeten Scalable Vector Graphics, kurz SVG genannt. Die...

WordPress auf Speed Teil 5: Datenbank aufräumen und sauber halten

WordPress auf Speed. Der 5. Artikel unserer Serie. Heute mit dem Thema "Datenbank aufräumen und sauber halten."

Cache Enabler: Das schnellste Caching Plugin für WordPress

In unserem heutigen Artikel berichten wir über das "schnellste Caching Plugin" für WordPress.

WordPress Bilder optimieren

Die Optimierung von Bildern und Grafiken in WordPress, gehört inzwischen mit zu den wichtigsten Schritten beim veröffentlichen von Artikeln. Google Pagespeed weiß dies bereits seit langem zu schätzen und auch die Nutzer profitieren von deutlich besseren Ladezeiten. Im folgenden Artikel erfahrt wie ihr Bilder entsprechend optimiert und welche Plugins, bzw. Tools hier behilflich sein können.
wordpress-ohne-datenbank

WordPress ohne Datenbank

In diesem Artikel erfahrt Ihr wie Ihr einen WordPress Blog statisch machen könnt.

Google Pagespeed Optimierung. So erreicht ihr 100 Punkte bei Google Pagespeed!

Von Anfang an war WordPress für mich nicht der heilige Gral, es war ein gutes, jedoch recht träges Content Management System. Mit der Zeit lernte ich WordPress selbst aber immer mehr zu schätzen, doch die Nachteile blieben, die Datenbankintensive Struktur änderte sich nicht und WordPress war, so praktisch und hübsch es auch sein mag, einfach ein wenig zu langsam.

Cronjob statt wp-cron.php

Schon lange wollte ich noch einmal ausführlicher über die sogenannte wp-cron.php berichten, die in WordPress für geplante bzw. immer wiederkehrende Aufgaben zuständig ist.

Gzip bei WordPress aktivieren

Was ist Gzip-komprimierung? Wenn Dateien zusammengefasst, verkleinert oder verschickt werden sollen, dann werden diese zunächst einmal komprimiert. Wir alle kennen die Zip-Dateien, die Rar-Dateien und so weiter, doch...
Effektives-Browser-Caching.png

Browser Caching verstehen und sinnvoll einsetzten

Wer ein WordPress Caching Plugin nutzt, der sorgt zumindest schon einmal dafür, dass sein Blog nicht bei jedem Aufruf erst dynamisch generiert werden muss. Das bringt Performance, doch das Ende ist damit noch lange nicht erreicht.

WP-Sweep: Das bessere WP-Optimize

In diesem Artikel erfahrt Ihr wie Ihr alles über das WordPress Plugin: WP-Sweep.
Wefonts-gegen-System-Fonts.png

Warum Webfonts nicht mehr zeitgemäß und System Fonts oft die bessere Wahl sind

In diesem Artikel geht es speziell um das Thema Webfonts, ein sehr wichtiges Thema. Webfonts sind nämlich durchaus verlockend und doch nicht immer ratsam. Als Typographie-Liebhaber empfinde ich Webfonts zunächst einmal als Segen.

Lazy Load für Bilder (ohne Plugin)

Unter Lazy Load versteht man allgemein das verzögerte Nachladen von Inhalten und zwar so, dass diese nur dann geladen werden, wenn der Nutzer sie auch tatsächlich sieht. Bilder ganz unten beispielsweise, werden erst dann geladen, wenn der Besucher beim Scrollen dort ankommt. Das spart Ladezeit, denn Bilder sind meistens ziemlich groß, wenn nicht das größte auf einer Website und wenn viele davon auf einer Seite zu finden sind, muss der Browser erst einmal alle abarbeiten.

WordPress auf Speed Teil 1: Allgemeine Performance-Tipps

Wordpress ist meine erste Wahl für eigene Web-Projekte, denn das CMS ist schnell, zuverlässig, SEO-freundlich, vor allem gibt es aber auch für nahezu jeden Bedarf bereits ein passendes Plugin oder Snippet. Doch gerade diese Offenheit ist es auch, die des Öfteren mal für ernsthafte Probleme sorgt.

Schluss mit dynamischen WordPress Blogs

Wir brauchen mehr Statik im Web Wenn ein Nutzer einen Wordpress Blog aufruft, dann arbeiten sich im Hintergrund eine ganze Menge Befehle ab. PHP, MySQL-Datenbanken, CSS-Dateien und Scripte,...