Avada – Spalten Anordnung für Mobil anpassen

Das Avada Theme von themefusion gehört zu den top 5 WordPress Themes weltweit. Über den integrierten Pagebuilder lassen sich spielend leicht professionelle Layouts erstellen. In unserem heutigen Artikel...
30 DSGVO Themes für WordPress

30 DSGVO konforme Themes auf ThemeForest

Seit dem 25.05.2018 gilt innerhalb der gesamten europäischen Union die Datenschutzgrundverordnung. Nach einer Übergangsfrist von immerhin 2 Jahren, sind die gesetzlichen Regelungen nun rechtskräftig. Was bedeutet das...

Twenty Nineteen: erste Eindrücke des neuen Themes

Theme Entwickler Allan Cole ist die federführende Person bei dem neuen WordPress Theme Twenty Nineteen, das mit der neuen WordPress Version 5.0 (eventuell aber auch etwas später)...

Ist mein WordPress-Theme ein gutes Theme?

Auf der Suche nach einem optimalen WordPress Theme für eure Webseiten, stolpert ihr zwangsläufig über tausende – ja gar hunderttausende – verschiedene Themes. Grundsätzlich solltet ihr nicht...

Herausfinden, welches Theme eine Website verwendet

Ihr seid auf eine Website gestoßen und vermutet, dass WordPress als CMS genutzt wird. Nun findet ihr die Aufmachung ziemlich gut und wollt wissen, welches Theme diese...

Child-Theme in WordPress erstellen: so geht’s

Child-Themes sorgen dafür, dass etwaige Änderungen bei einem Theme-Update bestehen bleiben. Das spart euch Zeit und Nerven. Wie ihr im Handumdrehen ein Child-Theme in WordPress erstellt, erklären wir euch in diesem Beitrag Schritt für Schritt.

Digitale Visitenkarte mit WordPress erstellen: 10 Themes 2018

Nicht immer muss es eine umfangreiche Website sein, manchmal tut es auch eine digitale Visitenkarte. Diese sollte die wichtigsten Infos zu eurer Person beinhalten und gegebenenfalls auf...

WordPress Theme übersetzen: Möglichkeiten & Anleitung

Wie ihr ein WordPress Theme ganz einfach ins Deutsche übersetzt Wenn man für WordPress ein neues Theme kauft läuft dies nicht selten über die bekannte Plattform https://themeforest.net/In der...
das-passende-wordpress-theme-finden

So findet ihr das passende WordPress Theme

Durch seine einfache Bedienbarkeit hat WordPress, das wohl beliebteste CMS (Content-Management-System) weltweit, das Internet ein Stück weit mit revolutioniert. Um wirklich professionelle Webseiten zu erstellen (und zu pflegen), braucht man heutzutage nicht mehr unbedingt einen Webdesigner oder Programmier, sondern kann dank vorgefertigter Themes das Design seiner Webseite im Handumdrehen ändern, Inhalte hinzufügen, die Website um Funktionen erweitern und vieles mehr anstellen. Aber wie findet man eigentlich das Theme, das am besten für die eigenen Anforderungen geeignet ist und worauf muss man sonst noch so achten, damit man später keine bösen Überraschungen erlebt?

WordPress Theme: Wofür ist welche Datei?

Erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag zur Wordpress Datenbank und den einzelnen Tabellen selbiger? Damals listete ich alle Tabellen der Datenbank einzeln auf und beschrieb wofür Wordpress die einzelnen Bereiche genau verwendet bzw. sogar benötigt. Das möchte ich nun noch einmal auf ganz ähnliche Weise mit den Dateien eines Wordpress Themes machen, ohne dabei aber zu sehr ins Detail zu gehen, oder jede noch so unnütze Möglichkeit zu beschreiben.

WordPress Themes

Ein schickes Theme verpasst einer WordPress Website im Handumdrehen einen professionellen Look. Und nicht nur das: Viele Themes liefern direkt sinnvolle Funktionen mit. Deshalb ist es wichtig, bei der Theme Auswahl genau hinzusehen und das richtige Template für den eigenen Zweck zu finden. In dieser Kategorie präsentieren wir euch die besten WordPress Themes für Food-Blogger, Fashion-Blogger, kleine Firmen und Agenturen, Onlineshops, Privatpersonen und große Unternehmen. Außerdem verraten wir euch, worauf man bei einem WordPress Template sonst noch so achten sollte, um keine Einbußen bei der Performance zu haben und WordPress direkt mit dem Theme für Suchmaschinen zu optimieren.