Wordpress Themes

Gutenberg-Funktionen mit Block-Plugins (Add-ons) erweitern

Noch überzeugt der neue Gutenberg Editor in WordPress, …

Gutenberg-Funktionen mit Block-Plugins (Add-ons) erweitern Weiterlesen »

Video stoppen wenn Avada Modal geschlossen wird

Das Avada Theme bietet mit dem Pagebuilder Element …

Video stoppen wenn Avada Modal geschlossen wird Weiterlesen »

avada-spalten-mobile-ansicht-anpassen

Avada – Spalten Anordnung für Mobil anpassen

Das Avada Theme von themefusion gehört zu den …

Avada – Spalten Anordnung für Mobil anpassen Weiterlesen »

30 DSGVO Themes für WordPress

30 DSGVO konforme Themes auf ThemeForest

Seit dem 25.05.2018 gilt innerhalb der gesamten europäischen …

30 DSGVO konforme Themes auf ThemeForest Weiterlesen »

Twenty Nineteen: erste Eindrücke des neuen Themes

Theme Entwickler Allan Cole ist die federführende Person …

Twenty Nineteen: erste Eindrücke des neuen Themes Weiterlesen »

Ist mein WordPress-Theme ein gutes Theme?

Auf der Suche nach einem optimalen WordPress Theme …

Ist mein WordPress-Theme ein gutes Theme? Weiterlesen »

Herausfinden, welches Theme eine Website verwendet

Ihr seid auf eine Website gestoßen und vermutet, …

Herausfinden, welches Theme eine Website verwendet Weiterlesen »

Child-Theme in WordPress erstellen: so geht’s

Child-Themes sorgen dafür, dass etwaige Änderungen bei einem Theme-Update bestehen bleiben. Das spart euch Zeit und Nerven. Wie ihr im Handumdrehen ein Child-Theme in WordPress erstellt, erklären wir euch in diesem Beitrag Schritt für Schritt.

Digitale Visitenkarte mit WordPress erstellen: 10 Themes 2018

Nicht immer muss es eine umfangreiche Website sein, …

Digitale Visitenkarte mit WordPress erstellen: 10 Themes 2018 Weiterlesen »

WordPress Theme übersetzen: Möglichkeiten & Anleitung

Wie ihr ein WordPress Theme ganz einfach ins …

WordPress Theme übersetzen: Möglichkeiten & Anleitung Weiterlesen »

das-passende-wordpress-theme-finden

So findet ihr das passende WordPress Theme

Durch seine einfache Bedienbarkeit hat WordPress, das wohl beliebteste CMS (Content-Management-System) weltweit, das Internet ein Stück weit mit revolutioniert. Um wirklich professionelle Webseiten zu erstellen (und zu pflegen), braucht man heutzutage nicht mehr unbedingt einen Webdesigner oder Programmier, sondern kann dank vorgefertigter Themes das Design seiner Webseite im Handumdrehen ändern, Inhalte hinzufügen, die Website um Funktionen erweitern und vieles mehr anstellen. Aber wie findet man eigentlich das Theme, das am besten für die eigenen Anforderungen geeignet ist und worauf muss man sonst noch so achten, damit man später keine bösen Überraschungen erlebt?

Beetle Go: Kostenloses WordPress Theme für Kreative

Normalerweise bin ich kein großer Freund von kostenlosen …

Beetle Go: Kostenloses WordPress Theme für Kreative Weiterlesen »

10-Wordpress-Admin-Themes.png

10 geniale Admin Themes für WordPress

Admin Themes für WordPress Das WordPress Admin Design …

10 geniale Admin Themes für WordPress Weiterlesen »

Minimal Themes: Updates, neue Themes, Aktuelles und der derzeitige Status

So war das nicht geplant Vor nicht allzu …

Minimal Themes: Updates, neue Themes, Aktuelles und der derzeitige Status Weiterlesen »

WordPress Theme: Wofür ist welche Datei?

Erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag zur Wordpress Datenbank und den einzelnen Tabellen selbiger? Damals listete ich alle Tabellen der Datenbank einzeln auf und beschrieb wofür Wordpress die einzelnen Bereiche genau verwendet bzw. sogar benötigt. Das möchte ich nun noch einmal auf ganz ähnliche Weise mit den Dateien eines Wordpress Themes machen, ohne dabei aber zu sehr ins Detail zu gehen, oder jede noch so unnütze Möglichkeit zu beschreiben.

So erkennt man hochwertige WordPress Themes und Plugins

WordPress Themes und Plugins WordPress ist schon ein …

So erkennt man hochwertige WordPress Themes und Plugins Weiterlesen »

Twenty-Fifteen-Ab-sofort-in-der-Entwickler-Version.jpg

Twenty Fifteen: Ab sofort in Entwickler-Version

Dass Twenty Fifteen, das neue Standard Theme von WordPress, …

Twenty Fifteen: Ab sofort in Entwickler-Version Weiterlesen »

5 Gründe gegen illegale Themes und Plugins

Wordpress läuft auf ca. 20 Prozent aller Internetseiten, so zumindest die letzte große Statistik bzw. Analyse. Wordpress ist also allgegenwärtig, genau wie Unmengen an passenden Produkten für das CMS. So gibt es Plugins und Themes ohne ende und für jeden Bedarf. Doch gute Dinge kosten eben Geld und so hat sich inzwischen ein recht großer Marktplatz gebildet. 20 bis 199 Dollar sind durchaus üblich, doch nicht jeder ist bereit etwas zu zahlen. Wie bei Videospielen und Filmen, gibt es nämlich auch hier illegale Downloads, auch sogenannte „nulled“ -Versionen, also Fassungen bei denen alle Kopierschutzmaßnahmen bzw. Sicherheitschecks entfernt wurden. Doch trotzdem solltet ihr die Finger davon lassen, denn ihr schaut nicht eben mal illegal einen Film, sondern betreibt ein Portal im Internet. Warum das mit illegalen Plugins und Themes so gefährlich ist? Eigentlich ganz einfach. Hier also 5 Gründe, warum ihr definitiv die Finger von illegalen Wordpress Themes und Plugins lassen solltet.

30 WordPress Themes für Gaming Websites

Wir stellen euch in folgenden Artikel 30 WordPress Themes für die eigene Gaming Website vor.

4 Minimalistische WordPress Themes

In unserem heutigen Artikel stellen wir euch 4 Minimalistische WordPress Themes vor.

>