Wordpress Tipps

Wordpress Tipps
Christian

Google AMP mit WordPress nutzen

AMP ist ein Open-Source-Projekt von Google. Sie sind die Antwort auf Facebook Instant Articles und sollen dafür sorgen, dass vor allem kurze News-Inhalte direkt und ohne Ladezeit angezeigt werden können. Im folgenden Artikel erklären wir euch wir ihr das Ganze mit WordPress nutzt.

WEITERLESEN »
Wordpress Performance
Christian

Referrer-Spam blockieren

Referrer-Spam ist ein alter Hut und bei weitem nichts neues. Es sind wiederholte Aufrufe mit bestimmten Referrer, die dafür sorgen sollen, dass die entsprechende Website in den Statistiken des eigenen Blogs auftaucht und dadurch einen leichten Push in ihrem eigenen Ranking erhält. Manchmal sind es auch ganz gezielt Websites und Angebote für Webmaster, die so wohl dazu verlockt werden sollen, auf die interessante Seite in ihren Statistiken zu klicken um herauszufinden was an dieser Website so besonders ist und warum so viele Besucher von dort auf die eigene kommen. Alles Fake, alles nervig, alles schlecht für die Performance.

WEITERLESEN »
Wordpress Performance
Christian

Was ist die perfekte Permalink-Struktur?

Es gibt Fragen, die verschwinden einfach nicht. Sie tauchen immer wieder auf und werden immer wieder kontrovers diskutiert. Eine dieser Fragen, ist die Frage nach der perfekten Permalink-Struktur innerhalb von Wordpress.

WEITERLESEN »
Menuepunkte-im-Admin-ausblenden.png
Wordpress Tipps
Christian

Menüpunkte im Admin ausblenden

Wordpress kann im Backend mit verschiedenen Admin Themes relativ einfach angepasst und erweitert werden. Mehrere davon stellte ich euch in der Vergangenheit schon vor, zuletzt waren es 5 kostenlose und 5 kostenpflichtige Admin Themes. Doch das beste Admin Theme hilft nichts, wenn ihr Wordpress vielfältig einsetzt, eine Menge Plugins installiert habt und die Menüpunkte langsam aber sicher Überhand nehmen.

WEITERLESEN »
Kategorien-in-Wordpress-mit-Icons-Bildern-und-Farben-versehen.png
Wordpress Tipps
Christian

Kategorien mit Icons, Bildern und Farben

Nach dem Release von Wordpress 4.4 gab es in den Foren immer wieder eine Frage: Wie lassen sich die Kategorien mit Icons, Bildern und Farben markieren bzw. versehen? Doch woher stammt diese Frage und warum kam sie überhaupt auf?

WEITERLESEN »
Wordpress Allgemein
Christian

Private Beiträge mit bestimmten Nutzergruppen teilen

Wer ein wenig mit Benutzergruppen und Rollen innerhalb von Wordpress herumspielt, der wird schnell feststellen, dass sich private Beiträge zwar innerhalb des Backends einsehen  lassen, die Nutzer dafür aber mindestens die Rolle eines Editors besitzen müssen. Gut so, denn privat soll ja schließlich auch privat bleiben. Dabei lässt sich mit privaten Beiträgen aber auch viel realisieren, zum Beispiel Bereiche, auf die nur eine bestimmte Benutzergruppe Zugriff erhält. Premium-Nutzer, enge Freunde, oder eine Arbeitsgruppe? Alles ist möglich, wenn man weiß wie genau sich so etwas realisieren lässt.

WEITERLESEN »