User Role

Der englische Begriff der User Role bedeutet übersetzt „Nutzerrolle“ und beschreibt damit sinngemäß die Rolle eines Nutzers vor dem Hintergrund eines Zugangs bei WordPress.

Abgrenzung Administrator und Serverinhaber

Eine überaus wichtige und immer gegebene Nutzerrolle ist bei WordPress zum Beispiel die des Administrators oder Admins. Der Administrator verfügt über die maximal möglichen Rechte im Backend von WordPress, ist aber nicht zwingend auch der Inhaber des Servers, der im Endeffekt übrigens die größte Macht hat. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Nutzerrolle.

Weitere Nutzerrollen neben dem Admin

In WordPress gibt es neben einem oder mehreren Administratoren noch weitere Nutzerrollen, die wiederum verschiedene Rechte haben, entsprechend den Aufgaben, die sie bzw. der dahinterstehende Nutzer erfüllen sollen:

  • Administrator
  • Subscriber
  • Contributor
  • Editor
  • Author

Das könnte dich auch interessieren

pagebuilder-speedvergleich

Pagebuilder Performance Check 2020

font-awesome-lokal-einbinden

Font Awesome lokal einbinden

Lesezeit Artikel anzeigen

Geschätzte Lesezeit von Artikeln anzeigen

de_DE