Start Schlagworte Bildoptimierung

Bildoptimierung

Um Grafiken und Bilder im Web zu verwenden, sollten diese entsprechend optimiert sein. Grafiken stellen auf einer Webseite in der Regel den größten Teil der herunterzuzuladen Daten dar und führen dazu nicht selten zu unnötigen „Ladezeiten“. Die Bildoptimierung sollte daher für jeden Entwickler und Webdesigner 100% im Fokus stehen, da diese eine massive Auswirkung auf die Performance einer Webseite hat.


aktuelle Artikel zum Thema Bildoptimierung

SVG-Optimierung: Größe von Vektorgrafiken reduzieren und Ladezeit verbessern

Was ist eigentlich eine SVG? In unserem heutigen Artikel geht es nicht um WordPress direkt, sondern um die immer öfter verwendeten Scalable Vector Graphics, kurz...

Squash: Offline-Bildoptimierer im modernen Gewand

Was habe ich euch hier schon alles für Bildoptmierungs-Tools vorgestellt. Für Wordpress gibt es Optimus und Imagify, für JPEGs das geniale JPEGmini, offline liebe ich ImageOptim und online bringt mir Compressor.io am meisten, einfach weil er ohne Anmeldung auf allen Rechnern funktioniert. Heute stelle ich euch ein neues Tool vor, welches ich vor einiger Zeit entdeckt habe und nun bereits seit längerem im Einsatz habe.

Imagify: Bildoptimierer der WP-Rocket-Entwickler

Von WP Rocket zu Imagify Mit WP Rocket erschien damals überraschend ein Premium Caching Plugin für Wordpress, in Zeiten wohlgemerkt, in denen es dutzende kostenlose...

Compressor: Schön umgesetzter Bildoptimierer

Bildoptimierer gibt es viele Für Wordpress Blogs gibt es inzwischen eine ganze Reihe cleverer Bildoptimierer und über selbige hatte ich auch bereits einen umfangreichen Artikel...
Optimus-Preis-steigt-Leistung-sinkt.jpg

Optimus: Update bringt Bulk-Optimierung

Nachdem Sergej Müller die Entwicklung von Optimus aufgab und das Team von KeyCDN das Plugin übernahm, besserte sich eigentlich erst einmal alles. Schneller Support,...
bilder-in-base64-umwandeln

Bilder automatisch in Base64 umwandeln

Base64 in Wordpress Vor kurzem hatte ich euch in einem etwas längeren Artikel bereits erklärt was Base64 ist, wann es hier und da Sinn macht...

Lazy Load für Bilder (ohne Plugin)

Unter Lazy Load versteht man allgemein das verzögerte Nachladen von Inhalten und zwar so, dass diese nur dann geladen werden, wenn der Nutzer sie auch tatsächlich sieht. Bilder ganz unten beispielsweise, werden erst dann geladen, wenn der Besucher beim Scrollen dort ankommt. Das spart Ladezeit, denn Bilder sind meistens ziemlich groß, wenn nicht das größte auf einer Website und wenn viele davon auf einer Seite zu finden sind, muss der Browser erst einmal alle abarbeiten.

Bildausgabe in WordPress perfektionieren

Bilder in Perfektion ausgeben In den letzten Tagen habe ich das ein oder andere Snippet für die Bildausgabe von Wordpress geteilt. Diese Snippets entfernten die...
CSS-Klasse-von-Bildern-entfernen

CSS-Klasse von Bildern entfernen

Standard CSS-Klasse von Bildern Wordpress hat bei der Ausgabe von Bildern so seine ganz speziellen Eigenheiten. Weight- und Height-Attribute werden automatisch in den HTML-Code hinzugefügt,...

Alt- und Title-Tag bei Bildern automatisch setzten

Wordpress ist manchmal etwas eigenwillig und seit einiger Zeit wird kein Title-Tag mehr für die BIlder vergeben. Zwar ist eine manuelle Eingabe vom Title-Tag nach wie vor möglich, doch die ist nicht sonderlich praktisch und wer pro Tag mehrere Artikel schreibt, hat dafür weder Zeit, noch hat er Lust jedes mal einen Title-Tag zu kreieren.
P-Tag-bei-Bildern-entfernen.jpg

P-Tags bei Bildern entfernen

Unnötige P-Tags bei Bildern entfernen Wordpress hat bekanntlich so seine Eigenheiten und eine davon ist, dass Bilder immer mit einem <p> umschlossen werden. Natürlich ist...
Width-und-Height-Tag-von-Bildern-entfernen.jpg

Width- und Height-Tag von Bildern entfernen

Unnötige Width- und Height-Tags entfernen Wordpress hat bekanntlich so seine Eigenarten und eine davon ist, dass das Width und Height-Tag bei eingefügten Bildern ganz automatisch...

WordPress Bilder optimieren

Die Optimierung von Bildern und Grafiken in WordPress, gehört inzwischen mit zu den wichtigsten Schritten beim veröffentlichen von Artikeln. Google Pagespeed weiß dies bereits seit langem zu schätzen und auch die Nutzer profitieren von deutlich besseren Ladezeiten. Im folgenden Artikel erfahrt wie ihr Bilder entsprechend optimiert und welche Plugins, bzw. Tools hier behilflich sein können.

Thumbnails und Bilder beschneiden, nicht skalieren

Thumbnails nicht verkleinern sondern beschneiden Die Thumbnails in Wordpress werden normalerweise skaliert. Das bedeutet, dass ein großes Bild einfach auf die Maße des Thumbnails verkleinert...

Optimus: Bilder automatisch optimieren

Optimus ist ein Plugin zur Bildoptimierung bei WordPress. Was genau es macht und ob es sich lohnt, erfahrt ihr im Beitrag.

Alt-Tag der Bilder entfernen // Nur auf der Startseite

Nervende Alt-Tags Einige von euch werden das sicher kennen. Da hat man ein hübsches Theme für Wordpress gefunden, hat es mit viel Mühe und Geduld...

Mit TinyPNG Bilder online verkleinern

Apple Nutzer verwenden das Tool ImageOptim, Windows Nutzer setzen auf den PNG Optimizer, doch beide erfordern den Download und die Installation. Wer darauf keine...

WordPress Bilder automatisch mit PrettyPhoto öffnen

Die Lightbox prettyPhoto gehört zu den flottesten und schnellsten, sieht im Vergleich aber auch wirklich gut aus und lässt sich relativ frei anpassen. Gerade deshalb ist...